Mittelalter Gewandungen

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite

Mittelalter Kleidung in unserem Onlineshop

Bilder unserer Mittelalter Kleidung für Maid, Recke und Kind, die Sie in unserem Shop kaufen können
Von der Tunika, Waffenrock, Kopfbedeckungen, Mönchskutte, Hemden und Umhänge für den Recken bis hin zum Mittelalter Kleid, Bluse, Rock und Umhang für die Maid wie auch Kinder Waffenröcke, Umhänge, Piratenhemden und Kleider.

* Alle Bestellungen, die vor 12 Uhr eingehen, werden noch am gleichen Tag bearbeitet - auf Wunsch auch Expresslieferung.*

Wir fertigen unsere Kostüme aus naturbelassener reiner Baumwolle und Schafwollfilz in unserer eigenen Schneiderei an.

Wir statten Großveranstaltungen und Firmen-Events aus.

Unsere historische Gewandung zierte schon das Orchester des Dresdner Gewandhauses, die Akteure in der Essener Oper, die Piraten im Legoland sowie die historischen Kutscher bei der 1200 Jahrfeier in Ingolstadt, die Baseler Fastnacht so wie viele private Feste, Kinderveranstaltungen und Firmenfeiern

Viel Spaß beim Stöbern auf unserer Webseite. Wir sind sicher, Sie entdecken das Passende für sich.

Wir produzieren in unserer Schneiderei in Kathmandu und können so traditionelle Fertigkeiten der alten Handwerkskunst für unsere Mittelalter-Gewandung nutzen.

 

 

Unsere Artikel können Sie via Warenkorb, E-mail, Telefon (08092/336422) oder Fax (08092/336423) direkt bei uns bestellen

Bilder Kaltenberger Ritterspiele
Informationen über uns und unsere Produktion:

Wir sind ein Familienunternehmen und betreiben seit 1990 eine eigene Textilproduktion in Nepal.

2012 trennten wir uns wegen Korruption von unserem langjährigen Manager und seinen Familienangehörigen. Anstatt unseren Arbeitern den vereinbarten Lohn zu zahlen und die Materialkosten exakt abzurechnen wirtschaftete er im großem Stil in die eigene Tasche.

Wir nahmen dies als Anlass unsere Textilproduktion umzuorganisieren. Wir bezogen neue Räumlichkeiten, erneuerten wir unsere Nähmaschinen und stellten einen neuen Manager und Schneidermeister ein. Um einen besseren Einblick in unsere Produktion zu haben installierten wir Webcams. 

Aufgrund der schlechten Presse bezüglich Textilproduktionen in Asien -siehe Bangladesh- entschlossen wir uns nun Ihnen Einblick in unsere eigene Produktion zu gewähren.

Wie  in Asien üblich werden Schneider nach Stückzahl bezahlt werden, so auch in unserer Produktion. Bei dem von uns in Absprache mit den Schneidern festgelegten Stücklohn handelt es sich um Preise die es unseren besten Schneidern ermöglichen bis zum Fünffachen des Lohns eines durchschnittlichen Bangladesh-Textilarbeiters zu verdienen. Die Arbeitszeit ist eine 6 Tage Woche wie es in Südostasien üblich ist. Die tägliche Gleitarbeitszeit ist 8 Stunden. Anlässig der großen Festivals welche mehrere Tage dauern wird unsere Fabrikation eingestellt (Dashain, Shivarati, Lhosar, Holi, Tihar). Hinzu kommt täglich ein kostenloses Mittagessen und an Dashain dem größten Festival in Nepal zahlen wir einen 13ten Monatslohn.

Wir  bezahlen übertariflich, da wir gerne eine gleichmäßige Produktion mit motivierten Mitarbeitern haben wollen. Unsere Preise sind so kalkuliert, dass Löhne und Kosten wie Steuern, Miete, Strom, Diesel für den Generator uvm. in Kathmandu finanziert werden und wir einen angemessenen Gewinn erwirtschaften. Wir kümmern uns um die sozialen Belange unserer Mitarbeiter ohne dies im Detail zu erwähnen und erfreuen uns an einer entspannten Arbeitsatmosphäre in unserem Betrieb – überzeugen Sie sich selbst! Deshalb unsere Webcams ab sofort öffentlich für Sie. Unter dem Link Wir über uns sehen Sie Fotos von unseren Mitarbeitern und uns.