• ✂ Eigene Schneiderei    • ✉ Ab 29,00€ portofrei in Deutschland    • 🕐 Schnelle Lieferung    • ✎ Sonderanfertigungen

Mittelalter Barett Sintram

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

21,90 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Portofrei in Deutschland ab einem Bestellwert von 29,00€!

Verfügbarkeit: Ausverkauft

SKU: sku-bh-0202A
Marke: Hemad®
Barett Sintram aus Baumwolle
  • Beschreibung
  • Größentabelle
  • Herstellung
  • Bewertungen
Material – gewantwolle unde stouf

Dieses Barett wurde aus festem Baumwollstoff mit Baumwoll-Innenfutter angefertigt.Die robuste Stoffqualität garantiert die Langlebigkeit des Kleidungsstückes.

Beschreibung – da&#658 mære vom gewant

Unsere mittelalterliches Barett  ist eine krempelbare Kappe die man unterschiedlich trappieren kann. Sie wurde aus einem runden Elementen geschneidert mit 3 Klappen, bei Wind können auch die Ohren abgedeckt werden. Dieser Schnitt des Baretts hat einen hohen Tragekomfort.

Geschichtliches – histôrje von diu verganclich zîten

In der Fundstätte Birka lassen sich mehrere verschiedene Kopfbedeckungen der Männertracht der Wikinger nachweisen. Mützen, Hüte und Kappen waren fest verankert in der Herrenbekleidung der Wikinger. Eng anliegende Kappen wie die hier realisierte Kopfbedeckung findet man des Weiteren auf zahlreichen überlieferten Bildquellen des Wikingerkulturkreises, wie z.B. bei den Schnitzereien des Schiffsbegräbnis von Oseberg aus dem 9. Jahrhundert. Aufgrund der günstigen Konservierungsbedingungen für organische Materialien in Haithabu, war es möglich, dort auch Filz-Relikte sicherzustellen. Dies belegt, dass die Wikinger Wollfilz verwendeten, sogar gefärbter Filz wurde nachgewiesen. Es handelte sich auch um verschiedene Beschaffenheiten, was auf unterschiedliche Verwendungsweisen des Textils schließen lässt. Unter anderen entdeckten die Archäologen viele Zuschneidereste, deswegen wird angenommen, dass in Haithabu selbst Wollfilz produziert und weiterverarbeitet wurde.

Anlässe – schœne und wol gekleit zou hôchgezîten

Da Kopfbedeckungen ein wichtiger Bestandteil der historischen Bekleidung der Wikinger waren, komplettieren Sie mit dieser authentischen Kappe jede mittelalterliche Wikinger-Gewandung. „Fafnir“ eignet sich aber nicht nur bestens für Wikinger-Veranstaltungen, Mittelalter-Märkte, Ritterspiele oder ähnliche Events, sondern auch für LARP, Rollenspiel und Reenactment. Selbstverständlich sind Sie aber mit diesem komfortablen Kleidungsstück auch perfekt für Karneval gerüstet, denn mit „Fafnir“ lässt sich jede historische Kostümierung veredeln.

wichtigste Merkmale – daʒ sint diu houbetdinc
  • aus festgewebten Baumwollstoff gefüttert mit leichter Baumwolle
  • hohe Stoffqualität schützt vor Kälte & Witterung
  • authentische mittelalterliche Kopfbedeckung
  • in Einheitsgröße
  • Farbe: schwarz 
  • ohne Knöpfe, Taschen & Reißverschlüsse
  • ideal als Wikinger-Kappe, Mittelaltergewand, für LARP & an Karneval

Unsere Textilien werden in unserer Schneiderei in Kathmandu, Nepal für Sie gefertigt. Auf unserem YouTube Kanal finden Sie Videos rund um die Schneiderei, Herstellung der Gewandungen und über Land und Leute Nepals.


Informationen über unsere Stoffe finden Sie hier: Unsere Stoffe aus Nepal


Unsere Schneiderei und Mitarbeiter werden hier vorgestellt: Unsere Schneiderei in Nepal

Schreiben Sie Ihr eigenes Review

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich